UNSERE leistungen

Wir nehmen uns viel Zeit für Ihre Beschwerden und Sorgen. 

In der Anamnese gehen wir auf Ihre ganz persönliche Lebensgeschichte ein und suchen gemeinsam nach den Ursachen (Stressoren) hinter Ihren Symptomen. Die ANS-Analyse hilft uns festzustellen, wie Ihr autonomes Nervensystem mit Stressbelastungen umgeht. Schließlich untersuchen wir Ihr Blut unter dem Dunkelfeldmikroskop und führen mit  unseren Laborpartnern spezielle Analysen durch, um Ihr Stressprofil und Immunstatus zu bestimmen.

Im Anschluss besprechen wir mit Ihnen die Ergebnisse und erläutern sie ausführlich. 

Gemeinsam erarbeiten wir dann Ihren persönlichen Therapieplan, basierend auf unseren 3 Hauptsäulen, 

der achtsamen Ernährung, der achtsamen Bewegung und der Yin - Yang Balance

Ziel ist es, die Ursachen zu finden, sie zu klären und so weit wie möglich zu beseitigen und schließlich durch einen neuen auf Sie angepassten Lebensstil, der durch Achtsamkeit und mehr Ausgeglichenheit gekennzeichnet ist, zur Gesundheit zurückzuführen. Es ist der Weg zu mehr Glück und Zufriedenheit.

Ursachenforschung

Anamnese


Es ist Ihre persönliche Lebensgeschichte, die Sie jetzt zu diesem Punkt gebracht hat, an dem Sie heute stehen.

Abgesehen von den Beschwerden und Sorgen, die Sie jetzt gerade haben, interessiert uns sehr, wie Sie aufgewachsen sind, welche Ereignisse Ihr Leben geprägt haben, welche Krankheiten Sie, Ihre Eltern, Großeltern und ggf. Ihre Geschwister hatten (Genetik, Epigenetik),  wie Ihre Beziehung zum Umfeld (Partner, Familie, Freunde, Kollegen usw.) ist und wie Sie Ihr Leben insgesamt gemeistert haben und wie Ihr Leben jetzt gerade aussieht.

All das gibt uns Hinweise über mögliche Ursachen Ihrer jetzigen Beschwerden und Sorgen. 


ANS-Analyse


Wir wollen herausfinden, wie belastbar Sie noch sind. Dazu schauen wir uns an, wie gut Ihr autonomes Nervensystem im Gleichgewicht ist. Wir verwenden hierzu die ANS-Analyse.


Bei der ANS-Analyse, auch HRV-Analyse genannt, werden die Zeitabstände von Herzschlag zu Herzschlag (RR-Intervalle) gemessen. Durch die HRV-Analyse ist es möglich den Funktionszustand des autonomen Nervensystems (ANS), von Sympathikus und Parasympathikus, zu beurteilen.


Eine gute Herz-Rhythmus-Variabilität (HRV) ist Ausdruck einer funktionierenden Anpassungsfähigkeit. 

Umgekehrt wächst das Risiko für Krankheit, wenn sich das autonome Nervensystem nicht mehr ausreichend an äußere und innere Belastungen anpassen kann.


Dunkelfeldmikroskopie


Das Blut wird als unser Lebenssaft bezeichnet. Es verändert sich bei Krankheit, so dass ein Blick auf das Blut unterm Mikroskop schon einige Hinweise auf mögliche Krankheitsursachen geben kann.


Bei der Dunkelfeldmikroskopie wird  ein Blutstropfen im Mikroskop von der Rückseite so beleuchtet, dass die Beleuchtung nicht direkt in das Objektiv gelangt, sondern nur das im Blutstropfen abgelenkte Licht. Der Hintergrund des Bildes erscheint somit dunkel, während die Bestandteile im Blutstropfen hell erscheinen. Neben dem Zustand der Blutkörperchen können auch kleinste Mikroorganismen unter dem Mikroskop erkannt werden und so Rückschlüsse auf mögliche Erkrankungen gemacht werden. Diese Methode eignet sich auch sehr gut zur Therapieüberwachung.


Die Untersuchung erfolgt durch einen Tropfen Kapillarblut, den wir Ihnen aus der Fingerbeere entnehmen.

Stressprofil


Wir unterscheiden zwischen akutem Stress und Dauerstress. Der akute Stress zeichnet sich durch eine akute Belastung aus, der eine Erholungsphase folgt. Damit kann unser Körper wunderbar umgehen. 

Wir haben es hier mit einem gesunden, dynamischen Gleichgewicht zu tun. 

Der Stress wird zum Problem, wenn die nachfolgende Erholung fehlt. Dann verändert sich der Stoffwechsel zu unserem Ungunsten und Symptome, wie Nervosität, Reizbarkeit und Müdigkeit treten auf.

Mithilfe spezieller Laboranalysen messen wir, wie sich dieser Stoffwechsel bei Ihnen verändert hat 

und erstellen ein persönliches Stressprofil auf dessen Basis wir dann gezielt therapieren können. 

Wir benötigen dazu von Ihnen Speichel- und Urinproben, die wir dann bei unserem Laborpartner "Lab4more" in München analysieren lassen. Die Probenahme können Sie dabei selbst bequem zu Hause durchführen.



Immunstatus



VITALSTOFFTHERAPIE



ERNÄHRUNGSBERATUNG



HEILFASTEN



MEHRSCHRITT-SAUERSTOFFTHERAPIE



PHYSIOTHERAPIE



SHIATSU



JACOBSON



AYURVEDISCHE ÖLMASSAGE



HRV-BIOFEEDBACK



TAICHI / QIGING



MEDITATION



FAMILIEN-/PARTNERBERATUNG



-

Gesundheit pflegen durch Vorsorge (Prävention)

Gesundheit wiederherstellen (stablilisieren, restaurieren) durch Therapie

Gesundheit erhalten durch Nachsorge

SEI DU SELBST DIE VERÄNDERUNG, DIE DU DIR FÜR DIESE WELT WÜNSCHST

Mahatma Gandhi (1869-1948) 

Bismarckstr. 5, 76275 Ettlingen 0162 - 79 40 100 info@heilpraktiker-zinburg.de 

LR